Skip to content
BEHANDELNDE
ÄRZTE
Dr. Rolf Bartsch
ROLF
BARTSCH

FACHARZT FÜR PLASTISCHE –
& ÄSTHETISCHE CHIRURGIE

Zertifikat
Zertifikat für hervorragende Leistungen
Docify vergibt an
Dr. Rolf Bartsch
den
Preis für die meisten
Patientenstimmen Top 10
2021

Oberarmstraffung

Der natürliche Alterungsprozess sorgt im Laufe der Zeit dafür, dass unsere Haut an Elastizität und Spannkraft verliert. Auch durch starke Gewichtsabnahmen kann es an zahlreichen Stellen zu überschüssiger Haut kommen.

Immer mehr Patienten kommen zu uns mit dem Wunsch, die Umfänge an ihren Oberarmen zu reduzieren. Besonders bei natürlichen Bewegungen wie dem Winken oder Sport treiben kann dieses überschüssige Gewebe zur Belastung werden.

 

In einem individuellen Beratungsgespräch prüfen unsere Ärzte gemeinsam mit Ihnen, ob ein invasiver Eingriff für Sie das Richtige sein könnte, oder ob auch eine andere Behandlung wie beispielsweise Coolcrush ein gewünschtes Ergebnis erzielen kann.

OBERARMSTRAFFUNG

Jeder kennt den Begriff des „Winke-Arms“. Jedes Anheben der Arme wird zur Belastung und kurze Ärmel an T-Shirts oder Hemden sind ein Tabu.

Durch die Oberarmstraffung kann überschüssiges Gewebe entfernt und die Haut gestrafft werden.

Der Verlauf der Oberarmstraffung

Die Oberarmstraffung ist ein invasiver Eingriff und erfolgt daher entweder im Dämmerschlaf oder unter Vollnarkose. Nach einer zirkulären Absaugung zur Volumenreduktion wird ein Schnitt vorgenommen, welcher von der Achsel bis zum Ellenbogen an der Innenseite der Arme entlang führt. Aufgrund dessen bleibt im Anschluss an die Operation meist eine sichtbare Narbe in der Arminnenseite. Deshalb ist auch vorher genauestens abzuwägen, ob eine Oberarmstraffung für Sie die einzige Lösung ist. Anschließend werden die umliegenden Hautpartien gelöst und entfernt. Die Oberarme werden dadurch sowohl dünner als auch straffer.

 

 

VASER-Technologie

Eine weitere Methode zur Umfangreduzierung der Arme bietet die VASER-Technologie. Dank dieser Bodycontouring-Methode kann man die Schrumpfung des Gewebes vornehmen, ohne das Bindegewebe stärker zu belasten oder, dass eine größere Narbe entsteht.

Weitere Informationen zur VASER-Technologie
Das Ergebnis

Nach der Operation sollten Sie zur Kontrolle noch 12-24 Stunden in der Klinik bleiben. Nach circa 1 Woche können Sie wieder Ihren gewohnten Tätigkeiten nachgehen.

KEY

FACTS

TECHNIK

Straffung

EINGRIFFSDAUER

1 Stunde

SCHMERZEN

3 (SKALA 1-10)

AUSFALLZEIT

5-7 Tage

ERGEBNIS

nach 2-3 Monaten

KOSTEN

Oberarme ab € 6.800,- Erstgespräch für neue Patienten: € 70,-

BEZAHLUNG

Vorab-Überweisung, Bar- oder Bankomatzahlung möglich. Kreditkarte nur in ausgewählten Fällen.

TECHNIK

Straffung

EINGRIFFSDAUER

1 Stunde

SCHMERZEN

3 (SKALA 1-10)

AUSFALLZEIT

5-7 Tage

ERGEBNIS

nach 2-3 Monaten

KOSTEN

Oberarme ab € 6.800,- Erstgespräch für neue Patienten: € 70,-

BEZAHLUNG

Vorab-Überweisung, Bar- oder Bankomatzahlung möglich. Kreditkarte nur in ausgewählten Fällen.

Lösung in Schritten
Warum Dr. Bartsch?

Wir sagen immer: „das Bauchgefühl muss stimmen“. Lassen Sie sich von Ihrem Instinkt leiten. Doch es gibt auch ein paar harte Fakten, die Ihnen eine mögliche Entscheidung leichter machen können:

  • Erfahrung: Dr. Rolf Bartsch gilt als Spezialist im Bereich des Bodyformings. Er hat bereits tausende Eingriffe durchgeführt.
  • Sicherheit: durch ein professionelles Team, Narkoseambulanz und eine spezialisierte Klinik
  • Erreichbarkeit: Dr. Rolf Bartsch ist 24 Stunden für Sie per Messenger unter +4369911222000 erreichbar.