Exilis Elite Erfahrungsbericht Wien

Erfahrungsbericht Exilis Elite

Was passiert bei der Radiofrequenztherapie genau? Tut es weh? Kann ich sofort danach wieder arbeiten oder gibt es eine Ausfallzeit? Ab wann sind die Ergebnisse sichtbar und führt es wirklich zu einer Hautstraffung und -verjüngung?

Oft sind es diese und ähnliche Fragen, die unsere PatientInnen beschäftigt. Um die Informationen „aus erster Hand“ zu erhalten, haben wir eine Patientin gebeten uns Ihre Erfahrungen zu Ihrer Exilis-Elite Radiofrequenz Behandlung detailliert zu schildern:

Begonnen hat alles damit, als ich mich eines Tages in den Spiegel sah und mir dachte: „Ich bin 38 und sehe 15 Jahre älter aus. Die Schwangerschaft, die endlosen schlaflosen Nächte, das ewige Herumhetzen ohne Ruhe – und Esspausen haben wirklich Spuren in meinem Gesicht hinterlassen!“

Doch was tun?  Meine Augenlider waren so faltig, dass ich mich nicht einmal mehr schminken wollte, weil es einfach keinen Spaß mehr machte, da meine Augenlider und meine Stirn so extrem faltig waren.

Um die Augen herum war alles fahl und knittrig. Tiefe Falten und Augenringe hatte ich auch unter den Augen. Meine Stirn war voll mit tiefen Falten, auch die Zornesfalte war sehr stark ausgeprägt. Ich hatte mich dann dazu entschieden, mich über ein Lid Lifting und Botox zu informieren. Als ich bei beim Beratungsgespräch war, wurde mir gesagt, dass ich es einmal mit der Radiofrequenztherapie versuchen sollte. Ich war etwas skeptisch, dachte mir aber, „bevor ich mich unters Messer lege, versuch ich es einfach“.

Also entschied ich mich für die Exilis Elite Radiofrequenz-Therapie.

Mir wurden 6 Behandlungen empfohlen, die ich auch so durchführen lies.

Aber nun zur Behandlung:

Schmerzen:

Beim allerersten Mal hatte ich leichte Schmerzen, so ein kurzes Brennen, jedoch nur an einer Stelle auf meiner Stirn und an einer kleinen Stelle unter dem Auge.

Bei den weiteren Behandlungen waren die Schmerzen dann tagesabhängig. Wenn ich sehr gut geschlafen, gut gegessen hatte und sehr ausgeruht und entspannt zur Behandlung kam, tat es gar nicht weh. An den Tagen, an denen ich wenig schlief und den ganzen Tag Stress hatte, von der Arbeit zur Behandlung hetzte, tat es wieder mehr weh.  Ich denke bei mir lag es hauptsächlich am ausgeschlafen sein.

Die Ergebnisse sah ich sofort nach der ersten Behandlung und sie hielten auch an. Von Behandlung zu Behandlung wurde meine Haut straffer und rosiger, die Falten weniger und die Poren kleiner. Nach der letzten Behandlung war ich sehr zufrieden. Meine Augen wirkten nach der Behandlung deutlich gestrafft, sicherlich wegen dem Sofort-Effekt.

Sichtbare Ergebnisse:

Ich erwartete mir wirklich keine weltbewegenden Ergebnisse und dachte, eine Falte weniger ist auch schon ein Erfolg.

Doch ich war wirklich überrascht, als ich 1 Stunde nach der ersten Behandlung in den Spiegel sah: Die Falten waren um circa 30 Prozent weniger. Auch die folgenden Tage danach blieb das Ergebnis so.  Erst circa 2 Wochen später kamen einige Falten wieder zurück, nicht alle und nicht mehr so ausgeprägt. Mir wurde aber auch gesagt, dass der Sofort-Effekt nicht langanhaltend ist und man nach den 6 Behandlungen einige Zeit abwarten muss.

Nach der 2. Behandlung, 2 Wochen später, verschwanden wieder so viele Falten. Diesmal waren im Vergleich zu vorher ca 50 Prozent der Falten weg.

Nach der 5. Behandlung waren die Krähenfüße zu 90 Prozent weg, ich war begeistert!

Was ich aber wirklich selbst kaum glauben konnte und was mich einfach überglücklich machte, war,  dass meine faltigen Augenlider komplett verschwunden waren!!  Das Ergebnis sah aus, wie nach einer operativen Lidstraffung.

Endergebnis nach 6 Behandlungen:

Meine Krähenfüße sind im „Ruhezustand des Gesichtes“ nun komplett verschwunden – Beim Lachen sind sie zu circa 80 Prozent geringer.

Meine Haut wirkt nun viel frischer und ist nicht mehr so glanzlos und gräulich wie vor der Radiofrequenz-Therapie. Sogar die Poren auf den Wangen sind kleiner geworden

Auch wenn es für mich viel erspartes Geld war: Es war jeden einzelnen Cent wert! Ich habe mich entschieden, alle 6 Monate eine Behandlung zur Auffrischung zu machen. Ich wurde unzählige Male darauf angesprochen, dass ich so erholt und frisch, vor allem viel jünger aussehe. Es war die beste Entscheidung, das zu tun und ich danke Adriane so unendlich für dieses wundervolle neue Lebensgefühl und dass ich meiner Meinung nach 10 Jahre jünger aussehe:) Ich bin einfach überglücklich!

radiofrequenz gesicht erfahrungen Wien